Viel Prominenz beim Maihock des SVW

Der Maihock 2018 des SVW war ein voller Erfolg. Glücklicherweise spielte das Wetter dieses mal mit und war auch wesentlich besser als die Prognosen in der Woche davor noch befürchten ließen. Besonders am Nachmittag war die Bude brechend voll und die zahlreichen Gäste ließen sich von den bekannt-beschwingten Klängen der AH-Band aufs Beste unterhalten.
Als besonderen Gast konnte man nachmittags dann sogar Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon in der Festlaube begrüßen. Zahlreiche Waltershofener Bürger nutzten diesen spontanen Besuch inmitten des OB-Wahlkampfs zu einem Gespräch mit dem (Noch-)Stadtoberhaupt. Hier eines der zahlreichen Fotos, die der OB von sich machen ließ. Hier mit 2 ganz wichtigen Personen beim SVW:

 

 

 

 

 

 

 

Doch auch der Aufbau blieb nicht von Prominenz verschont. Während des Laubenbaus am Samstag schaute der OB-Gegenkandidat Martin Horn bei den SVW-Arbeitern vorbei und erkundigte sich über den Stand der Tätigkeiten:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.