Neuer Sand für die Beachanlage

Die Beach-Saison ist eröffnet! In Waltershofen kann ab sofort auf 2 Feldern optimal trainiert werden.
Anfang April, pünktlich zu den ersten warmen Tagen nach Ostern, haben die Volleyballerinnen die Beachfelder hergerichtet. Einen Nachmittag lang hieß es Unkraut entfernen, das Feld von Ästen befreien und Büsche stutzen, sowie das Beachhäusle aufräumen. Hauptakt war dann am frühen Abend das Verteilen von 35 Tonnen Sand. Dank tatkräftiger Unterstützung von Norbert Dettinger mit seinem Radlader war dies schneller erledigt als gedacht. Auch Klaus, unser treuer Platzwart, packte mit an und half unter anderem beim Herrichten der Weitsprunganlage gleich neben den Beachfeldern. Bedanken möchten wir uns auch bei der Ortsverwaltung Waltershofen für die finanzielle Unterstützung beim Beschaffen des Sandes sowie dessen Transport.
Am Ende mussten dann noch schnell Netze aufhgeängt sowie Feldlinien gezogen werden und schon warten die zwei Felder auf Euch.
Summerfeeling am Fuße des Tunibergs garantiert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.