Neujahrs-Cup in Bad Krozingen

Vom 2. – 6. Januar richtete die Jugendabteilung des FC Bad Krozingen den 17. Neujahrs-Cup aus. Dieser ist mit über 100 teilnehmenden Mannschaften eines der größten Jugend-Hallen-Turniere der Region. Traditionell waren auch in diesem Jahr wieder Fußballkinder aus Opfingen, Waltershofen und Umkirch mit dabei und gingen in der Sporthalle des Kreisgymnasiums Bad Krozingen mit insgesamt vier Teams an drei der fünf Spieltage auf Torejagd.
Den Auftakt machten am Mittwoch die F1-Junioren aus Umkirch. Für die 7- bis 8-jährigen Nachwuchskicker war es insgesamt ein sehr gutes Turnier. Nach zwei Siegen in den ersten beiden Begegnungen hatte die Mannschaft ein unglückliches 0:1 gegen Freiburg St. Georgen hinzunehmen. Im letzten Spiel mussten die Jungs dann gegen einen sehr starken Freiburger FC ihre zweite Niederlage einstecken.
Spielergebnisse F-Junioren:
VfR Umkirch – SV Tunsel 5:2
VfR Umkirch – SpVgg. Ehrenkirchen 3:2
VfR Umkirch – FC Freiburg-St.Georgen 0:1
VfR Umkirch – Freiburger FC 0:6

Am Donnerstag traten die D1-Junioren des JFV Tuniberg bei zwei D-Jugend-Turnieren in Bad Krozingen an, vormittags eine Mannschaft mit Spielern des Jahrgangs 2006 und nachmittags eine 2005er-Mannschaft. Beide Teams kämpften erfolgreich und konnten in den jeweiligen Gruppenspielen je zwei Siege und ein Unentschieden für sich verbuchen. Punktgleich mit der D2 des Freiburger FC verpasste die 2006er-Mannschaft nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses den Einzug in das Halbfinale und belegte am Ende Rang 5 (von 10). Die 2005er erreichten beim D1-Turnier mit 7 Punkten ebenfalls Platz 5 (von 10) in der Gesamtwertung.
Spielergebnisse D-Junioren, Jg. 2006:
JFV Tuniberg – SG Tunsel 1:0
JFV Tuniberg – Freiburger FC 2:2
JFV Tuniberg – FC Bad Krozingen 1:0
JFV Tuniberg – FC Freiburg-St.Georgen 0:2
Spielergebnisse D-Junioren, Jg. 2006:
JFV Tuniberg – Freiburger FC 1:3
JFV Tuniberg – SG Biengen 5:0
JFV Tuniberg – Spvgg Untermünstertal 1:1
JFV Tuniberg – SG Hartheim 4:0

Den Abschluss bildete die erfolgreiche Teilnahme der E2-Junioren beim Neujahrs-Cup am Samstag. Mit nur einem Gegentor und drei zu-Null-Siegen in der Vorrunde wurden sie Gruppensieger, verloren dann zwar das Halbfinale gegen den Gastgeber Bad Krozingen, aber sicherten sich anschließend mit einem 2:1-Sieg gegen Ehrenkirchen die Bronzemedaille.
Spielergebnisse E2-Junioren, Jg. 2006:
JFV Tuniberg – FC Kollnau 3:0
JFV Tuniberg – TuS Efringen-Kirchen 0:1
JFV Tuniberg – FC Bad Krozingen 1 5:0
JFV Tuniberg – SpVgg. Ehrenkirchen 3:0
Halbfinale:
JFV Tuniberg – FC Bad Krozingen 2 0:2
Spiel um Platz 3:
JFV Tuniberg – SpVgg. Ehrenkirchen 2:1

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.