Waltershofener Weinfest 2017

Am Wochenende vom 8. bis zum 11. September 2017 fand das 18. Waltershofener Dorf- und Weinfest eröffnet. Bei angenehmem Spätsommer-Wetter eröffnete die Kaiserstuhl-Tuniberg Weinprinzessin Sinja Hornecker am Freitag abend das Fest und begrüßte die zahlreichen Gäste. Wie sie oft in den vergangenen Weinfest-Jahren, waren auch wieder Gäste aus Waltershofen im Allgäu an den Tuniberg gekommen.
Am selben Abend öffnete dann auch der SVW zum ersten Mal seine Bar, dieses mal unter dem Motto „Sansibar“. Viele Gäste feierten bis in die Morgenstunden zur Musik, die von den DJ’s aufgelegt wurde.
Auch in den weiteren drei Festtagen wurde in der oberen Umkircherstraße ausgiebig gefeiert. Glücklicherweise erfüllten sich die anfangs der Woche noch schlechten Wetterprognosen nicht und speziell am Sonntag konnte bei herrlichem Spätsommer-Wetter gefestelt werden.

Mehr Infos zum Fest.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.